Was ist der Unterschied zwischen CGI und Animation.

Was ist der Unterschied zwischen CGI und Animation?

CGI (Computer-Generated Imagery) und Animation sind zwei Begriffe, die oft miteinander in Verbindung gebracht werden, aber unterschiedliche Dinge beschreiben.

CGI bezieht sich auf die Verwendung von Computertechnologie, um Bilder oder Filme zu erstellen, die realistisch oder fiktiv sein können. Dazu gehören 3D-Modellierung, Rendern, Texturierung, Animation und compositing. Es kann sowohl für die Erstellung von realistischen Szenen in Filmen und Serien verwendet werden, als auch für die Erstellung von Marketingmaterialien, Animationen und anderen visuellen Inhalten.

Animation bezieht sich dagegen auf die Darstellung von Bewegung in einer Reihe von Bildern, entweder als traditionelle Zeichenanimation oder als computergenerierte Animation. Animationen können sowohl 2D- als auch 3D-Animationen sein und können sowohl für Filme, Serien, Werbespots, Spiele und andere Medien verwendet werden.

In der Praxis werden CGI und Animation oft gemeinsam verwendet, um realistische oder fiktive Szenen und Charaktere in Bewegung darzustellen. Ein Beispiel dafür wäre ein computergenerierter Film wie “Avatar” oder “Jurassic Park” wo die Charaktere und die Umgebungen mithilfe von CGI erstellt werden und dann animiert werden, um Bewegung und Interaktionen darzustellen.

 
 
 

Sind Sie gerade auf der Suche nach einem Mitarbeiter im 3D-Bereich oder sind auf der Suche nach einem Job aus dem 3D-Bereich? Dann testen Sie mein Jobportal für 3D Jobs aus.